literarische Zitate

"Eine Person die behauptet, etwas sei nicht möglich, sollte die Person nicht stören, die es gerade tut"

Chinesisches Sprichwort

Literaturlinks

Nobelpreis für Kazuo Ishiguro

Der Nobeplpreis für Literatur geht in 2017 an den britischen Schriftsteller Kazuo Ishiguro. Zu Recht, denn seine Romane strahlen eine "hohe emotionale Kraft" aus, wie die Schwedische Akademie betonte. Ishiguro wurde 1954 in Nagasaki geboren, 1960 zog seine Familie nach Großbritannien. Später studierte er Englische Philologie und Philosophie, machte Musik und begann mit dem Schreiben. Schnell galt er als einer der talentiertesten britischen Schriftsteller. Zu seinem Werk gehören heute acht Romane und mehrere Drehbücher. 1989 erhielt er für "Was vom Tage übrig blieb" den Man Booker Preis, Großbritannien wichtigste literarische Auszeichnung. Der Roman wurde 1993 mit Emma Thompson und Anthony Hopkins verfilmt.